Yoga bei Burnout- Stress- & psychosom. Erkrankungen

(YAA 500 ZERTIFIZIERT) auch im reinen online Format möglich!!!

DIREKT vor ORT:

WANN: 16. - 19. November 2023

(Donnerstag 16 Uhr - Sonntag 16 Uhr)

WO: Alter Pilgerhof | Niederbayern

 

Leitung: Adya Ingrid Samberger mit Gastreferentin Dr. Mai Nguyen

Ausgleich: € 490,--

Frühbucher:

bis 28.Februar € 415,-- | bis 31. Mai 2023 € 445,--

 

Das gesamte Lehrmaterial steht zuzüglich im Video- & Audioformaten sowie Skripten auf einer Online-Plattform zur Verfügung. Entweder vorbereitend oder zum Nacharbeiten und besseren Integrieren.

 

 Geeignet für: Yogalehrer und tiefer gehend interessierte Menschen im Eigenstudium.

**Bei in Anspruchnahme eines Frühbucherpreises ist der Gesamtbetrag unmittelbar nach Erhalt der Rechnung zu begleichen!

(Ausmaß 40 Std. á 60 Min; davon 27 Std. Präsenz + 13 Std. Hausarbeit)

 

Inhalte:

Theorie & Praxis in Bezug auf diese Thematik wie z. Bsp.

- WIE können diese Krankheitsbilder entstehen?

- WAS sind die Symptome?

- Kann man diese trennscharf voneinander unterscheiden?

- Bewusstmachung von Ursachen und Zusammenhängen mit dem Lebensstil in der modernen Zeit

- Mechanismen die krank machen, Gesellschaft, Normen

- Maschine Mensch

- Konditionierungen

- Innere und äußere Einflüsse

 

Lösungsansätze:

Kostbarkeit Entspannung:

WIE wirkt die Entspannungsübung auf diese Krankheitsbilder im Yoga und WARUM

WIE und WELCHE Körper- und Atemübungen helfen

WORAUF sollte ich im Yogaunterricht ( oder in meiner Yogapraxis) achten?

WIE kann ich bereits mit kleinen Veränderungen in der Yogapraxis langfristig und regelmäßig angewendet VIEL bewirken?

 

Weitere Inhalte:

  • Bewusstseinsarbeit; Reflexion, Meditation
  • Achtsamkeitspraxis
  • Gesundes Stressmanagement | bewusst leben
  • Wie kann ich Lebenskraft generieren?
  • Selbstliebe - Liebe zum Leben
  • Dem Leben Sinn geben - Lebensfreude kultivieren
  • Gefühle zum Ausdruck bringen?
  • Medikamente JA | NEIN
  • Schulung Gehirn, Neuroplastizität
  • Nehme oder gebe ich mir ausreichend Zeit für Heilungsprozesse?
  • Muss ich funktionieren?
  • Kann ich meinen Gedanken glauben? Woher kommt Stress, Druck, Angst
  • Soziale Komponente - Nähe zulassen, soziales Netzwerk, Vertrauen, Berührung, sich öffnen.
  • Wie kann ich positive Empfindungen fördern, kann Liebe, Zuneigung, Lebensfreude, Wohlwollen heilen?
  • Verbindung mit der Quelle - wie kann ich Kontakt zu meiner Seele herstellen??
  •  Vergebung - Frieden schließen und schaffen in Dir, mit deinem Leben und der Welt
  • Aktiviere deine Selbstheilungskräfte, schule Selbstwirksamkeit

 

🌿🌻✨🌷🌈

 


chakra-yoga-Weiterbildung sowie Hands-on

(YAA 500 zertifiziert) 

15. - 18. Juni 2023    |  Alter Pilgerhof | Bad Griesbach

Beginn: Donnerstag 16 Uhr - Ende Sonntag 16 Uhr    |    Ausgleich: € 490,-

Leitung: Adya  Ingrid Samberger

Frühbucherpreis:

€ 415,-- bis 31. Jänner 2023

€ 445,-- bis 28. Februar 2023

Geeignet für: Yogalehrer*innen (Umfang: 40 h)*und tiefer gehend interessierte Menschen im Eigenstudium.

**Bei in Anspruchnahme eines Frühbucherpreises ist der Gesamtbetrag unmittelbar bei der Anmeldung zu begleichen! 

Ausnahmen bei Zahlungszielen auf Absprache möglich!

 

Das gesamte Lehrmaterial wird zuzüglich in Video- & Audioformaten sowie Skripten auf einer Online-Plattform zur Verfügung stehen. Zum optimalen Nacharbeiten, als Hilfestellung für die Hausaufgaben und zum besseren Integrieren. 

 

"CHAKREN - Die Kraftorte deines SELBST"

 

Gesunde, heile, starke Chakras sind die Stütze für ALLES in deinem Leben. So wie ein Haus auf einem festen Fundament gebaut werden muss.

 

 

Es entspricht deinem natürlichen Wesen, dass Du Dich sicher, geliebt, willkommen, genährt und verbunden fühlst. Dass Du Dich frei, lebendig und in Freude ausdrücken möchtest, dein Leben gestalten, Mitschöpfer sein und selbstwirksam leben willst.  Wachstum, Potentialentfaltung, Kreativität, Authentizität u. v. m., sind Qualitäten die mit dem Erblühen und erlösen unserer Chakren von Blockaden einhergehen. Gesundheit auf allen Ebenen und ein Erwachen in dein wahres ICH sind die natürliche Folge.

 

Die meisten Menschen haben blockierte Energiezentren.

Dies kann sich in vielfachen Formen zeigen. Auf physischer, psychischer und geistiger Ebene sind Erkrankungen der Ausdruck von Störungen auf feinstofflicher Ebene (in den Energiezentren).

 

Mit bereits einfachen Übungen aus dem Yoga hast Du die Möglichkeit ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln und deine Chakren zu heilen.

 

Dieses Wissen kannst Du natürlich als Yogalehrer*in im Yogaunterricht anwenden.

Außerdem werden wir uns in den Unterrichtstechniken nach der "Corona-Hands-on-Pause" auch darin üben 👉 WIE korrigiere ich richtig im Yogaunterricht - WORAUF sollte ich dabei achten - WAS ist zu tun?

 

Für NICHT-Yogalehrer: Yoga-Vorkenntnisse sind von Vorteil aber nicht zwingend notwendig. Ob diese ausreichend sind werden wir am Besten in einem kurzen Gespräch herausfinden, damit Du Dich auch wohl und sicher fühlst.

 

Wir freuen uns  auf Dich!

 

Was erwartet Dich; Inhalte & Ablauf:

 

Donnerstag 15. Juni 2023

16.00 – 18.00 Uhr: Yogastunde zum Ankommen

18.00 - 20.00 Uhr: Abendessen | Pause

20.00 -  21.30 Uhr: AbendCircle |Übersicht |Sharing |Meditation

 

Freitag 16. Juni 2023

07.30 – 9.00 Uhr: Morgenpraxis mit Schwerpunkt Chakren_(Yoga, Meditation, Mantras)

9.00  – 10.45 Uhr: Pause

10.45  - 14.00 : Einführung sowie Start in das Land der Chakren

                                   - Überblick; Ursprung, Philsophie

                                   - Lage

                                   - Qualitäten

                                   - Zuordnungen

                                   - Besonderheiten

                                   - Blockierende Ängste

14.00 – 16.00 Uhr: Mittagspause

16.00 – 18.00 Uhr: Übungstechniken passend zu den zuvor im Theorieteil erarbeiteten                     Chakren inkl. "Hands-On"

18.00 – 20.00 Uhr: Abendessen | Pause

20.00 - 21.30 Uhr: Zusammenfassung Tag, Sharing, Chakrakerzen-Anwendung zur Reinigung der Energiezentren

 

Samstag 17. Juni 2023

07.30 – 9.00 Uhr: Morgenpraxis mit Schwerpunkt Chakren (Yoga, Meditation, Mantras)

09.00 – 10.45 Uhr: Pause

10.45 – 14.00 Uhr: Vertiefung Chakren

                                   - mögliche Ursachen für Störungen

                                   - mögliche psychische & physische Auswirkungen

                                   - Merkmale dafür

                                   - Chakren öffnen

                                   - Lösungsansätze in Daily life

                                   - welche Yogatechniken helfen

14.00 – 16.00 Uhr: Mittagessen | Pause 

16.00– 18.00 Uhr: Praktischer Übungsteil mit "Hands on"

18.00 – 20.00 Uhr: Abendessen | Pause

20.00 - 21.30 Uhr: Heil- & Energiearbeit Chakren 

 

Sonntag 18. Juni 2023

7.30 - 9.00 Uhr: Morgenpraxis mit Schwerpunkt Chakren (mit Inhalten der an den vorangegangen Tagen erarbeiteten Themen)

9.00 - 10.45 Uhr: Frühstück | Pause

10.45 - 14.00 Uhr: Abschluss & Zusammenfassung der Themen

14.00 - 15.00 Uhr: Mittagessen | Pause

15.00 - 16.00 Uhr: Verabschiedung | Sharing

 

Inhalte & Zeitfenster können je nach Bedarf und Gruppenenergie abgeändert werden.

 

(Ausmaß 40 Std. á 60 Min; davon 25 Std. Präsenz + 15 Std. Hausarbeit)